Rumänienhilfe Kinderglück e.V.

 

Diese Hilfsaktion für den Nordwesten Rumäniens wurde 2000 begonnen und unter dem Namen „Siebenbürgenhilfe“ vom  Förderverein des Lionsclubs Blaubeuren-Laichingen getragen . In den ersten Jahren wurden nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ vor allem landwirtschaftliche Geräte und Baumaschinen an die 25 Maschinenringe der AGRO-Caritas in Alba Iulia geliefert, darunter auch Bulldozer, Krane, Mähdrescher und Gärtnereigewächshäuser. Zielsetzung war vor allem, den Wiederaufbau der privaten Landwirtschaft zu fördern, Junglandwirte auszubilden und so die Versorgungslage in den ländlichen Regionen zu verbessern. Bis 2010 konnte die „Siebenbürgenhilfe“ mit 28 40Tonner-LKW’s Hilfe im Wert von mehr als einer Million Euro leisten und wurde als beste Activity unseres Districts mit dem „Silbernen Löwen“ ausgezeichnet.

Seit dem Eintritt Rumäniens in die EU konzentriert sich unsere Hilfsaktion auf vier Ortschaften im Kreis Sathmar im Nordwesten Rumäniens.  Hierbei unterstützen wir ein Kinderheim und eine Kindertagesstätte ,  beides Privatinitiativen, die Jahr um Jahr um ihre Finanzmittel kämpfen müssen und dringend auf unseren Beistand angewiesen sind.  Unsere Hilfe gilt auch einem Alters- und Pflegeheim, Behinderten, Kranken und  Familien in Not. Auch in der  medizinischen Hilfe für Kinder sowie für Initiativen zur beruflichen Fortbildung Jugendlicher waren wir tätig. Wir folgen dem Grundsatz, mit unseren Geldspenden möglichst vor Ort einzukaufen, die Lebensmittel und Sachspenden an die Bedürftigen direkt weiter zu geben und die Spenden vollständig und zu 100% für die Hilfsaktionen einzusetzen.                                   

2015 haben wir die „Rumänienhilfe Kinderglück“ als gemeinnützigen und eingetragenen Verein gegründet.  Auf verbreiterter Basis mit mehr Mitgliedern und Helfern sowie erhöhtem Aufkommen an Geld- und Sachspenden können wir nun unsere Hilfsaktion noch wirksamer fort führen. So ist es z.B. gelungen, eine Grundschule, zwei Kindergärten und eine Kirchengemeinde als wertvolle Unterstützer auf Dauer zusätzlich zu gewinnen. Nach wie vor ist aber der Förderverein des Lionsclubs Blaubeuren-Laichingen mit seiner großzügigen Jahresspende die tragende Säule für unsere Hilfsaktion. Unser Engagement ist angesichts der weiter bestehenden Notlage für viele Menschen vor Ort auch weiterhin dringend erforderlich.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Website näher zu informieren, Mitglied der Rumänienhilfe Kinderglück zu werden oder sie mit Spenden zu unterstützen:

 

www.rumaenienhilfe-kinderglueck.de

 

Ihr Ansprechpartner bei den Lions ist Dr. Eberhard Schanbacher (info@drschanbacher.de)